Frauen-Selbstbehauptung und Selbstverteidigung

Gewalt gegen Frauen:
Jede fünfte Frau wird in Österreich im Laufe ihres Lebens einmal Opfer von Gewalt. Frauen wird zu Hause, am Arbeitsplatz, in der Öffentlichkeit und im Internet Gewalt angetan. Jede fünfte Österreicherin seit ihrem 15. Lebensjahr mindestens einmal in ihrem Leben eine körperliche und/oder sexuelle Gewalterfahrung erlebt. Dazu kommen die Fälle psychischer Gewalt „wie Drohungen, Beschimpfungen, Demütigungen. Das sind Formen von Gewalt mit massiven Langzeitfolgen, die dazu oft in körperliche Gewalt übergehen.
Gewaltprävention – Selbstbehauptung – Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen! 
 Samstag den 14.03.2020:      14:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr         Samstag den 21.03.2020:      14:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr                   Der Kurs besteht aus zwei dreistündigen nachmittags Einheiten:
Sportliche Voraussetzungen für die Kursteilnehmerinnen werden  keine benötigt. – Für Mädchen ab 14 Jahren
Motto:  - Obacht geben - länger Leben!  - Gefahrensituationen rechtzeitig erkennen und richtig handeln! - Schlagfertig mit Stimme und Körper!
Kursteilnehmerinnen: